mobile users
Neuss/Düsseldorf

fka. PUG/MU NE/D (Neuss/Düsseldorf)
Platzhalter

Platzhalter

Tagebuch

22. Treffen

28. Oktober 2004, ab 19:30 Uhr

Durch das zeitnahe Erscheinen des PalmOne Tungsten T5 zum PUG-Treffen-Termin wurde das Vorhaben ein Extra-Treffen zum T5 zu veranstalten wieder verworfen. Und so kamen über 25 Teilnehmer zum PUG-Treffen Neuss/Düsseldorf am 28. November 2004 in das Bistro Schreinerei nach Düsseldorf um das neue PalmOne-Flagschiff zu sehen.

Und wieder durften wir auch einige neue Gesichter begrüßen, darunter ein paar Mitschreiber aus dem Nexave-Forum. Der Tungsten T5 machte lange die Runde und jeder konnte ihn sich mal näher anschauen und ausprobieren. Es waren sogar zwei Tungsten T5 dabei. Neben einem Vorführgerät und dem passenden Hardcase von Palmhouse.de hatte sich auch schon ein Teilnehmer einen T5 gekauft. Es wurde viel diskutiert über den T5, seine neuen Features, einen möglichen Wechsel von einem anderen PalmOS-Gerät, besonders vom T3 und natürlich auch über mögliche Anfangsprobleme des neuen Geräts mit aktueller Software. Der neue Multi-Connector war auch Thema, die Meinungen gingen da stark auseinander ob es sinnvoll war den seit 2 Jahren etablierten Universal-Connector durch einen neuen zu ersetzen.

Die Gerätevielfalt wurde durch einen Sony TH-55 und zwei Treo 600 erweitert, was natürlich auch zu Gesprächen über Sonys Ausstieg aus dem PalmOS-Geschäft in Europa und die Treo Smartphones, besonders das erwartete Treo 650 führte. Ein weiteres Thema waren Launcher. Neben den Puristen, die den eingebauten Applikationslauncher benutzen gab es Fronten in Richtung ZLauncher und LauncherX, aber auch die neue Applikation Favoriten im Tungsten T5 und der auf der PalmSource Euro DevCon premierte Facer Pro standen zur Diskussion.

Der Abend war gut gefüllt mit diversen Themen und die letzten haben die Schreinerei erst um 0:30 Uhr verlassen.

<< Zum Eintrag vom 30.09.2004

Zum Eintrag vom 25.11.2004>>

-

Rückfragen können gerne an uns gerichtet werden über das Kontaktformular